07

Pinguinhase zu Pinguinschwein oder anders herum: „Reality is a mirror that we look in from time to time in order to be sure that we are still part of the picture“ – oder so ähnlich. Wer Hase und wer Schwein ist und warum, kann nur gemutmaßt werden (Animal-Drag geht auch ohne Peergroup?), aber dass Emma Tricard und Maria Walser mit ihrer verbalen (anti-) Baudrillard’schen Sinnakrobatik, ihren failing gestures und ihrem reizend illusionistisch gefakten Königinnen-f3 das Pfeilregister der Tanztage erreicht haben, ist so wahr wie wahr. Denn nur „die Lüge ist eine Lüge ist eine Lüge“. Und der Bühnennebel, der in letzter Zeit so häufig aber nie dicht ist, steht, so viel wissen wir jetzt, für nichts als eine zaunpfahlsichere Metapher, womit dieser Satz als erledigt gilt: Nebel ist Nebel ist

Maria Walser: What A Thought Is Not. 05.01.2017, Tanztage, Sophiensaele Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s